Dubai City Pass

Genießen Sie Ihre Städtereise nach Dubai in vollen Zügen. Kaufen Sie den Dubai City Pass und erleben Sie eine angenehmere und stressfreiere Reise. Dieser Touristenpass garantiert Ihnen problemlose Besichtigungen, da Sie freien Eintritt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Dubais haben. Der Zugang zum Burj Khalifa, dem höchsten Gebäude der Welt, ist in diesem Pass inbegriffen. Machen Sie eine Stadtrundfahrt mit dem Hop-On-Hop-Off-Bus, sodass Sie nicht einen Fuß vor den anderen setzen müssen, um die Sehenswürdigkeiten in den verschiedenen Teilen der Stadt zu sehen.

Dubai, Ziel für einen interessanten Städtetrip

Dubai wird ein immer beliebteres Ziel für Städtereisen. Gutes Wetter, beeindruckende Gebäude und modernste Technik ziehen viele westliche Touristen an. Dubai ist mit knapp über zwei Millionen Einwohnern die Hauptstadt des gleichnamigen Emirats und eines der sieben Emirate der Vereinigten Arabischen Emirate, die 1971 gegründet wurden.

Inhaltsverzeichnis:
einführung – betrieb – vorteile – die stadt – kaufe stadtpass

Warum lohnt es sich, den Dubai Pass zu kaufen?

Der Dubai Pass ist Ihr Ticket für einen entspannten und unbeschwerten Aufenthalt in Dubai. Mit diesem Pass haben Sie Zugang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Dubai. Er beinhaltet die kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs und eine exklusive Wüstensafari. Mit dem Dubai Pass bezahlen Sie den Zugang zu Attraktionen und Touren im Voraus und profitieren von einem günstigeren Preis im Vergleich zum Kauf separater Eintrittskarten. Der Dubai Pass garantiert Ihnen ein Erlebnis, das Sie nie vergessen werden.

Wie funktioniert der Dubai City Pass?

Den Dubai Pass gibt es in drei Varianten. Gültigkeit, Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und Touren variieren je nach Pass. Der Pass kann mit einer Gültigkeit von 1, 2, 3 oder 7 Tagen gekauft werden. Je länger die Karte gültig ist, desto umfangreicher sind die Möglichkeiten.

Inbegriffene Extras im 3- und 7-tägigen Dubai Pass

Der Dubai Pass, gültig für 3 oder 7 Tage, beinhaltet verschiedene Extras: eine Bootsfahrt, eine Wüstensafari bei Sonnenuntergang und eine Stadtrundfahrt bei Nacht. Auf diese Weise sehen Sie Dubai und die Umgebung auf eine besondere Weise. Sollten Sie mehrere Tage in Dubai bleiben, sind diese Extras eine Überlegung wert. Sehr zu empfehlen ist eine Führung durch das historische Viertel Al Fahidi.

Freier Eintritt in Dubais Museen

Mit dem Dubai City Pass haben Sie freien Eintritt zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die mit Abstand berühmteste ist der Burj Khalifa, das höchste Gebäude der Welt. Die Aussicht ist spektakulär! Wählen Sie den Pass, der am besten zu Ihnen passt, verschiedene Pässe bieten Zugang zu verschiedenen Museen. Wählen Sie aus dem Heritage House Museum, dem Al Maktoum House, dem Municipal Museum, der Al Ahmadiya School, dem Traditional Architecture Museum, dem Museum des Dichters Al-Oqaili, dem Horse Museum, dem Camel Museum und dem Coin Museum. Dubai hat für jeden etwas zu bieten!

CityPass kaufen:

Vorteile des Dubai Pass

Gültig unter anderem bei Burj Khalifa (Eintritt ohne Anstehen), Dubai Museum, Heritage House Museum, Al Maktoum House, Municipality Museum, Al Ahmadiya School, Traditional Architecture Museum, Horse Museum und Camel Museum

Ein Städtetrip nach Dubai ist mit dem Dubai City Pass in Ihrer Tasche noch interessanter. Mit dem Pass haben Sie nicht nur kostenfreien Zugang zu einer Vielzahl von Museen und Sehenswürdigkeiten, sondern auch die kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs. Dies ist sehr praktisch, da Sehenswürdigkeiten und Attraktionen weit voneinander entfernt sind und Sie so lange Fußwege vermeiden. Mit dieser Karte sparen Sie Zeit und Geld!

Tour mit dem Hop-On-Hop-Off-Bus

Die meisten großen europäischen Städte haben einen Hop-On-Hop-Off-Bus. Dubai bleibt hier nicht zurück. Dieser Bus fährt durch die Stadt und Sie werden mit Sicherheit alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen sehen. Steigen Sie aus, wenn Sie eine Sehenswürdigkeit im Detail sehen möchten, und steigen Sie danach wieder ein, um Ihre Tour fortzusetzen. Sie entscheiden, ob Sie aussteigen und wo Sie einsteigen möchten, und natürlich können Sie die gesamte Strecke im Bus bleiben. Der Hop-On-Hop-Off-Bus erlaubt Ihnen ein entspanntes und unbeschwertes Sightseeing!

Audioguide im Hop-On-Hop-Off-Bus

Der Hop-On-Hop-Off-Bus ist die bequemste Art, die Stadt zu erkunden. Lehnen Sie sich zurück und hören Sie sich den Audioguide an. Wählen Sie Ihre Sprache aus den zwölf angebotenen aus. Die Klimaanlage macht die Hitze in der Sommersaison erträglich und WiFi sorgt dafür, dass Sie Ihre Erlebnisse in Dubai sofort in den sozialen Medien teilen können.

Wüstensafari

Neben der Erkundung der Stadt auf einer Hop-On-Hop-Off-Tour können Sie auch eine Wüstensafari in der Nähe von Dubai unternehmen. Ein Shuttleservice von und zu Ihrem Hotel ist inbegriffen. Das Schöne an diesem Ausflug ist, dass Sie mit einer kleinen Gruppe im Auto sitzen, damit Sie Ihre Erfahrungen teilen können. Sobald Sie in der Wüste sind, können Sie an verschiedenen lokalen Aktivitäten teilnehmen, eine Kameltour unternehmen und die Einheimischen werden Ihnen den Bauchtanz beibringen. Die Reise endet mit einem Barbecue. Die Wüstensafari ist eine einzigartige Art, das Leben vor Ort kennenzulernen

Abu Dhabi Shuttleservice

Ein kostenloser Shuttleservice nach Abu Dhabi ist ebenfalls in Ihrem Pass enthalten. Sie müssen keinen eigenen Transport organisieren, wenn Sie die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate besuchen möchten. Schwimmen Sie im türkisfarbenen Meer oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt. Gehen Sie in Mega-Einkaufszentren shoppen und besuchen Sie die riesige Moschee, die Platz für mehr als 40.000 Gläubige bietet.

Schneller Zugang zum Burj Khalifa

Der Burj Khalifa, das höchste Gebäude der Welt, ist äußerst beliebt. Jedes Jahr strömen Zehntausende von Touristen zu dieser Sehenswürdigkeit in Dubai, um die unvergleichliche Aussicht auf die Stadt und die Umgebung zu genießen. In Ihrem Dubai Pass ist der kostenlose Eintritt ohne Anstehen enthalten. So verlieren Sie keine Zeit, während Sie in der Warteschlange stehen, die manchmal ziemlich lang sein kann.

Rabatte

Wenn Ihnen der Besuch aller kostenlosen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Dubai nicht ausreicht, erhalten Sie Ermäßigungen auf weitere Sehenswürdigkeiten. Nachdem Sie Ihren Dubai Pass gekauft haben, erhalten Sie viele Dokumente per E-Mail. Eines davon listet alle Orte auf, an denen Sie Ermäßigungen erhalten, wenn Sie Ihren Dubai Pass vorlegen.

Dubai sightseeing und Hop-On-Hop-Off Tour

Erkunden Sie Dubai unbedingt mit dem Hop-On-Hop-Off-Bus. Diese Touren sind bei vielen Touristen sehr beliebt: Lehnen Sie sich zurück, hören Sie sich den Audioguide an (wählen Sie aus 16 Sprachen) und sehen Sie sich die Sehenswürdigkeiten an, ohne einen Fuß vor den anderen zu setzen. Der Bus ist auch eine perfekte Art, sich in der Stadt zu bewegen. Steigen Sie aus, wenn Sie etwas Interessantes sehen, und steigen Sie erneut ein, um die Tour fortzusetzen. Voll klimatisiert und mit WLAN ausgestattet, eine Hop-On-Hop-Off-Tour in Dubai sollte ganz oben auf Ihrer To-Do-Liste stehen.

Tipp: Bringen Sie Ihre eigenen Kopfhörer mit. Sie können einfach angeschlossen werden und sind komfortabler als die kostenlosen im Bus.

Dubais highlights

Dubai ist eine Stadt voller Highlights! Der imposante Burj Khalifa, das höchste Gebäude der Welt, zeigt die Modernität der Stadt. Sie werden von vielen weiteren Hochhäusern beeindruckt sein, die alle mit den neuesten technischen Vorrichtungen ausgestattet sind. Touristen werden verwöhnt, weil der Tourismus eine wichtige Einnahmequelle ist. Ein Städtetrip nach Dubai ist ein echtes Erlebnis und viel exotischer als ein Trip nach London, Paris oder Mailand!

Der Dubai City Pass garantiert Ihnen einen stressfreien Besuch, ohne dass Sie separate Tickets für Attraktionen kaufen müssen. Unternehmen Sie eine Hop-On-Hop-Off-Bustour, um die Stadt in aller Ruhe zu erkunden. Besuchen Sie unbedingt den Burj Khalifa, um einen spektakulären Blick auf die Stadt zu erhalten. Besuchen Sie das Dubai Museum und erfahren Sie mehr über die Geschichte und Kultur der Stadt. Das Heritage House Museum, das Al Maktoum House und die Al Ahmadiya School sind ebenfalls einen Besuch wert.

Dubai hat so viel zu bieten! Mit dem Dubai Pass in der Tasche genießen Sie eine stressfreie Reise. Dubai ist auch für Kinder geeignet: Das Pferdemuseum und das Kamelmuseum sind perfekt für jüngere Besucher geeignet. Die Wüstensafari ist ein Erlebnis für Jung und Alt, ebenso wie eine Dhaukreuzfahrt und die Führung durch die Altstadt von Al Fahidi.

Welche ist die beste Zeit, um Dubai zu besuchen?

Der Sommer in Dubai ist extrem heiß. In den Monaten von Mai bis September können Temperaturen von bis zu 40 ° C auftreten. In der Nacht sinkt die Temperatur auf 30 ° C. Die beste Reisezeit für Dubai ist von Oktober bis Dezember, wenn die durchschnittliche Höchsttemperatur 30 ° C beträgt. Von Januar bis März ist es mit durchschnittlich 26 ° C etwas kühler. Die Nächte sind mit 15 ° C angenehm kühl. Die hohe Temperatur in Verbindung mit der hohen Luftfeuchtigkeit macht das Klima besonders in den Sommermonaten schwül. Planen Sie deshalb Ihren Städtetrip nach Dubai im Winter oder Frühjahr.

Planen Sie die Route für Ihre Städtereise nach Dubai

Beeindruckende Gebäude, historische Sehenswürdigkeiten, interessante Museen und Attraktionen, Dubai hat das alles zu bieten. Das einzige Problem ist zu entscheiden, wo man mit den Besichtigungen beginnen sollte. Es kann eine gute Idee sein, Ihre Route zu planen, damit Sie es schaffen, alle Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Das ist sehr einfach mit einem Überblick über die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die mit dem Dubai Pass zur Verfügung gestellt werden. Dies macht Ihre Städtereise nicht nur stressfrei, mit dem Dubai Pass sparen Sie zudem Zeit und Geld!

Was in Dubai zu sehen und zu tun:

Bestellen Sie Ihren Dubai City Pass einfach und sicher online: