New York Pass

Die Karte, die Sie durch New York nimmt

New York Pass

Der Citypass für New York

Der New York Pass ist die beste Wahl, wenn Sie möglichst viel in einer kurzen Zeit in New York sehen möchten. Mit dem Pass haben Sie freien Eintritt in über 80 Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Das ist natürlich ein umfangreiches Angebot, wir raten Ihnen daher, den New York Pass nur zu kaufen, wenn Sie für mindestens drei Tage in New York sind. Bei kürzeren Aufenthalten wählen Sie also besser den New York Explorer Pass oder den New York Pass.

Diese Rabatt- Karte bietet Zugang zu einigen von New Yorks berühmtesten Sehenswürdigkeiten: Dem Empire State Building, der Freiheitsstatue, Top of the Rock und den berühmten Museen wie dem Guggenheim und dem Metropolitan Museum of Art. Durch den City Pass sind diese Attraktionen viel billiger als wenn Sie Einzeltickets kaufen. Eine der wichtigsten Eigenschaften des City Passes ist die Skip-the-line Option, Ihnen wird bei vielen Attraktionen das Umgehen der Warteschlangen ermöglicht. Der New York Pass garantiert Ihnen auch den Zugang zu weniger bekannten Attraktionen wie der New Yorker Hall of Science, dem Staten Island Botanical Garden, dem Brooklyn Botanic Garden und der Fraunces Tavern.

Keine Warteschlangen

Machen Sie das Beste aus Ihrem Aufenthalt in New York. Bei vielen der inkludierten Sehenswürdigkeiten können Sie ein Skip-the-line Zugang oder einen Fast-Track Eingang nutzen, Sie müssen sich daher nicht anstellen.

Das Überspringen der Warteschlangen spart Ihnen Zeit und schont ihre Nerven.

Transport

Die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist in der Karte nicht enthalten, sollten Sie allerdings eine U-Bahnkarte kaufen wollen, können Sie das an jeder Bahnstation schnell und kostengünstig tun. Im New York Pass ist ein Ticket (2-Tages Ticket) für den Hop-on-Hop-off Bus inkludiert. Dieser Bus bringt Sie während einer gemütlichen Stadt- Tour zu den wichtigsten Highlights von New York (auf den Uptown und Downtown Loops).

Kostenloser Reiseführer und Stadtkarte

Mit ihrer Bestellung erhalten Sie einen kostenlosen Reiseführer (200 Seiten) und eine Stadtkarte von New York. Darin finden Sie viele nützliche Informationen, einschließlich der Öffnungszeiten der Attraktionen, Kontaktinformationen, Wegbeschreibungen und Insider-Tipps, sodass Sie das Beste aus Ihrem Besuch in New York City machen können.

Rabatte

Neben dem freien Eintritt in über 80 Attraktionen und Aktivitäten in New York, erhalten Sie zusätzlich auch Ermäßigungen nach Vorlage des New York Passes in vielen teilnehmenden Restaurants und Geschäften in Manhattan.

Produkte

Der New York Pass ist 1, 2, 3, 5, 7 oder 10 Tage gültig, je nachdem, für welche Gültigkeitsdauer Sie sich entscheiden.

Der New York Pass beinhaltet die folgenden Produkte:

  • Freier Zugang zu Dutzenden von Attraktionen
  • Skip-the-line  Zugang zu den stark besuchten Attraktionen
  • Kostenlose Teilnahme an Radtouren, Touren und Bootsfahrten
  • Reservation möglich für 17 der beliebtesten Touren
  • Rabatt bei vielen Restaurants und in teilnehmenden Geschäften
  • Handy Guide mit vielen Tipps und Karten

Wie funktioniert es?

Der New York Pass kann bei uns online bestellt werden. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Gutschein, diesen können Sie in der Innenstadt von New York gegen den City Pass eintauschen. Wir raten dazu den Pass so früh wie möglich am Tage zu aktivieren, um den ganzen Tag zu nutzen. Die meisten Sehenswürdigkeiten in New York sind schon früh geöffnet und je früher Sie Eintreffen, desto ruhiger ist es an den Eingängen.

New York City

New York ist die größte Stadt in den Vereinigten Staaten von Amerika. Insgesamt leben mehr als 9 Millionen Menschen in New York. Manhattan ist das wichtigste und bekannteste Viertel der Stadt. New York ist mit seinen hunderten von Wolkenkratzern beeindruckend und ideal für eine Stadtreise geeignet!

Die Highlights

In New York, der Stadt, die niemals schläft wimmelt es von Highlights. Viele Highlights können Sie kostenlos Besichtigen! Denken Sie an Orte wie den bekannten Times Square, den Central Park, die Brooklyn Bridge, die Wall Street, die Grand Central Station, die 5th Avenue und den High Line Park. Sie benötigen jedoch Tickets für Attraktionen wie das Empire State Building, Top of the Rock, die Statue of Liberty, das 9/11 Memorial Denkmal und die berühmten Museen wie das MoMA (Museum of Modern Art), das Guggenheim Museum und das Metropolitan Museum – deshalb ist der New York Pass ideal um diese Stadt zu erkunden!

Pin It on Pinterest