Madrid Art Walk Pass

Drei Top-Museen in Madrid

De Madrid Art Walk Pass

Kunst an Ihren Fingerspitzen

Startpunkt:

Nachdem Sie den Madrid Art Walk Pass im Museo Thyssen-Bornemisza (Paseo del Prado, 8) erhaltenhaben, beginnt ihre Tour, anschließend können Sie selbst entscheiden, welches Museum Sie als nächstes besuchen.

In folgenden Museen erhalten Sie mit dem Skip-the-line Ticket bevorzugten Einlass *:

  • Prado Museum
  • Museum Reina Sofia
  • Thyssen – Bornemisza Museum

* Sie können die Museen einmal besuchen, dies kann aber auch an verschiedenen Tagen geschehen.

** Freier Eintritt für Kinder unter 12 Jahren (muss von einem Erwachsenen begleitet werden)

*** Temporäre Ausstellungen und Audioguides sind im Ticket nicht enthalten

 

Der Madrid Art Walk Pass ermöglicht Ihnen den Zugang zu den drei bekanntesten Museen in Madrid: dem Prado Museum, dem Thyssen – Bornemisza Museum und dem Kunstmuseum Reina Sofia. Dieser Paketpreis ist deutlich günstiger, als wenn die Eintrittskarten dieser weltbekannten Museen einzeln gekauft werden. Zudem können die langen Warteschlangen vor den Eingängen einfach umgangen werden.

Das Prado Museum, Thyssen – Bornemisza und Nationalmuseum für Kunst – Reina Sofia, gehören zu den bedeutendsten Kunstgalerien der Welt. Sie liegen in Madrids Zentrum in einem Umkreis von einem Kilometer voneinander entfernt, auch bekannt als das Goldene Dreieck, Triángulo de Oro. Diese Top-Museen bilden mit ihren gemeinsamen Sammlungen, das Herzen der spanischen Kunstsammlung. Mit dem Madrid Art Walk Pass (Paseo del Arte) erhalten Sie Zugang zu allen der oben genannten Museen. Neben dem preislichen Vorteil sparen sie auch viel Zeit, indem Sie die Warteschlage einfach umgehen. Es ist nicht notwendig, die Museen an einem Tag zu besuchen. Da der Pass ab dem Kaufdatum für ein Jahr gültig ist, könne Sie sich mit den Besuchen Zeit lassen.

Was können Sie besuchen?

Museo Nacional del Prado

Das Prado Museum ist eines der bedeutendsten und größten Museen der Welt, es gilt als das spanische Pendant zum Rijksmuseum, als das Haus der Vertreter der berühmten spanischen Schule. Größen wie El Greco, Ribera, Murillo, Beruguette, Callego, Velásquez und Goya beglücken mit ihrem unglaublich reichen künstlerischen Erbe die Hallen des Prados. Auch Werke von berühmten italienischen, flämischen und holländischen Meistern wie Raffael, Van Eyck, Hieronymus Bosch, Rubens und Rembrandt sind in der Sammlung des Museums.

Museo Thyssen Bornemisza

Das Thyssen – Bornemisza Museum befindet sich in unmittelbarer Nähe des Prado Museums. Das aus dem 18. Jahrhundert stammenden Gebäude (Palacio de Vila Hermosa) beherbergt die Sammlung des Museums. Der berühmte spanische Architekten Rafael Moneo verhalf durch den Wiederaufbau des Palacio, der weltweit zweitgrößten privaten Sammlung von Gemälden, zu einer geeigneten Unterkunft. Zu der beeindruckenden Sammlung von Thyssen – Bornemisza gehören Werke von Van Eyck, Dürer, Rubens, Van Dyck, Van Gogh, Manet, Monet, Renoir, Gauguin, Toulouse-Lautrec und Cézanne.

Museo Reina Sofía

Im Gegensatz zum Prado Museum, das die Kunstwerke der alten Meister ausstellt, sind im Reina – Sofia die zeitgenössischen Werke der „neuen“ spanischen Maler wie Picasso, Juan Gris, Salvador Dalí, Joan Miró und Julio Gonzalez zu sehen. Das wohl berühmteste Ausstellungstück  im Besitz des Reina Sofía Museums ist Picassos „Guernica“.

Was ist enthalten?

  • Eine Eintrittskarte für den Zugang der drei Museen in Madrid
  • Umgehen Sie die langen Warteschlangen vor dem Eingang
  • Kinder unter 12 Jahren erhalten kostenlosen Zugang, wenn Sie von Erwachsenen Karteninhabern (Art Walk Pass) begleitet werden

Wie funktioniert es?

Bestellen Sie den Madrid Art Walk Pass im Voraus online. Nach der Buchung erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit dem Voucher. Dieser kann im Museo Thyssen-Bornemisza (Paseo del Prado 8) gegen des Art Walk Pass getauscht werden. Anschließend entscheiden Sie selbst, in welcher Reihenfolge Sie die Museen besuchen.